T-Systems Nord

Verhandlungen zum Entgelt werden nach 6 Monaten fortgesetzt

Verhandlungen zum Entgelt werden nach 6 Monaten fortgesetzt

Wie zuletzt im Mai 2021 berichtet, konnte in den Gesprächen zur Tarifrunde am Verhandlungstisch zum Thema Entgelt und zur Einführung einer verpflichtenden temporären Arbeitszeitverkürzung keine Einigung erzielt werden.  Zwar konnte der temporäre Eingriff in die Entgelte der Beschäftigten verhindert werden, aber keine nachhaltige Entgeltentwicklung.

Mit der Arbeitgeberseite wurde vereinbart, dass die Verhandlungen im 4. Quartal 2021 fortgesetzt werden.  Jetzt wurden 2 Termine festgelegt.  Der 1. findet in dieser Woche am 24. November 2021 statt.  Der 2. Ist für den 3. Dezember 2021 geplant.

Weitere Details können aus der Tarifinfo 9 entnommen werden.